Hamburg, meine Perle!

Hamburg Das "Venedig Deutschlands" liegt im Norden des Landes und stellt mit seinem großen Hafen einen wichtigen Anlaufpunkt für Schiffe aus aller Welt dar. Besucher werden sofort bei der Ankunft von der frischen Seeluft begrüßt, die von der Nordsee über die Elbe bis in die Stadt geweht wird. Neben der wunderschönen Uferpromenade und den vielen kleinen Fischlädchen, ist Hamburg jedoch auch reich an Kunst und Kultur.

Unzählige Sehenswürdigkeiten und Attraktionen bringen Urlauber zum Staunen und laden zum Verweilen ein. Das Wahrzeichen der Metropole ist die St. Michaelis Kirche, die im Volksmund "Michel" genannt wird. Hier hat man eine atemberaubende Aussicht über die Dächer der Stadt, vor allem abends entsteht dort oben eine wundervoll harmonische Atmosphäre, wenn man fasziniert die kleinen Lichter am Boden betrachtet und über einem die Sterne um die Wette leuchten. Bekannt ist Hamburg jedoch besonders wegen seiner liebevoll gestalteten und grandiosen Musicals, die Menschen aus aller Welt verzaubern und begeistern. Egal ob die afrikanische Savanne in "Der König der Löwen" oder der Dschungel in "Tarzan", mitreißender kann eine Geschichte nicht erzählt werden.

Sowohl kleine als auch große Gäste werden garantiert gefangen genommen von den Inszenierungen rund um Simba und Mowgli. Das eigens für diesen Zweck errichtete Gebäude befindet sich auf der anderen Seite des Hafens und ist nur mit einem Boot zu erreichen. Alleine schon die Überfahrt wird zu einem einzigartigen Highlight, denn Besucher werden in gelb gestrichenen, mit einem Löwenkopf verzierten Schiff an das andere Ufer gebracht. So betritt man bereits beim Einsteigen eine ganz andere Welt. Für Architekturbegeisterte lohnt sich außerdem ein Besuch der historischen Speicherstadt, wo es heute eine ausgezeichnete Kaffeerösterei und ein orientalisches Gewürzmuseum gibt.

Das Miniaturwunderland, wo die verschiedensten Städte und Regionen detailgetreu nachgebaut wurden, ist nicht nur für Eisenbahnfans das reinste Paradies. Nirgendwo sonst gibt es so präzise Nachbildungen des Grand Canyons oder der Casinohochburg Las Vegas. In mühevoller Handarbeit sind die einzelnen Gebäude angefertigt und bemalt worden, hier erwartet die Besucher ein Rundgang durch alle Teile der Welt, von Skandinavien bis nach Venedig. Schließen Sie die Augen und lassen Sie sich forttragen von den täuschend echten Flugzeugen, die im Minutentakt durch die Wand fliegen und wie durch Zauberhand verschwinde.